keinews

Just another WordPress.com site multiplier

#BREMEN: Negativ in aller Munde? #Grundwasserverseuchung, #Affenversuche, #Klinikkeime, #Steuergeldverschwendung und kein Ende?

BREMEN: Negativ in aller Munde? Grundwasserverseuchung, Affenversuche, Klinikkeime, Steuergeldverschwendung und kein Ende?

Vergiftetes Wasser: Geheimniskrämerei der Stadt Bremen!

Warum schützt der „Chefaufklärer“ und grüne Senator das Tanklager in Farge?

Nach den Benzol-Funden hat der Bremer Umweltsenator die Belastung um das Tanklager zur Chefsache erklärt. Nun sind angrenzende Gebiete bedroht. Doch die Behörde geizt mit Informationen.

Von der Behörde hat sich bisher niemand bei den von uns befragten Anwohnern blicken lassen. Stattdessen ergeben neue Proben von Panorama 3 noch weit höhere MTBE-Werte als vor sechs Wochen.

 

 

Wieder berichte der NDR in der Sendung Panorama 3 über die Zustände in Bremen-Nord in Sachen der vertuschten Grundwasserverseuchung!

Der Grad der Grundwasserverschmutzung ist wesentlich größer, als bisher

angenommen!

Bremer Medien und Behörden halten sich in o.g. Umweltverschmutzung auffällig bedeckt, ist doch die Macht der Bremer ROTgrünen Regierung in allen Redaktionen und Amtsstuben allgegenwärtig.

Über Jahrzehnte hat die Bremer Politik die Grundwasserverseuchung des Tanklagers in Farge herunter gespielt, verharmlost und vertuscht.

Der zuständige Bremer grüne Senator Lohse gerät zusehends in Erklärungsnot, der zuständige Sachgebietsleiter gar, ist sprachlos und zuckt vor laufenden NDR-Kameras hilflos, unfähig und sichtlich überfordert die Schultern.

Kleinlaut räumt die Bremer Umweltbehörde ein, vom MTBE im Grundwasser gewusst und die Anwohner darüber nicht informiert zu haben.

  • Die Bürger in Bremen-Nord glauben den Verantwortlichen nicht mehr!

  • Die Bürger in Bremen-Nord verlangen einen unabhängigen Krisenstab zur Grundwasserverseuchung einzusetzen, um das letzte eigene Bremer Trinkwasserreservoir, die Trinkwasserbrunnen in Blumenthal, zu schützen.

  • Die Bürger in Bremen-Nord vermuten eine flächendeckende Grundwasserverseuchung der, an das Tanklager Farge, angrenzenden Stadtteile und fordern den Senator auf, eine flächendeckende Beprobung der entsprechenden Bremer Ortsteile anzuordnen, die Ergebnisse zu veröffentlichen und Sofortmaßnahmen einzuleiten.

  • Betroffene Bürger in Bremen-Nord sind zeitnah zu benachrichtigen.

  • Die Bürger in Bremen-Nord glauben und vertrauen der Politik und den Behörden in Bremen nicht mehr, wurden noch in der letzten Beiratssitzung Beschwichtigungsparolen der zuständigen senatorischen Dienststelle ausgegeben.

  • Die Bürger in Bremen-Nord begrüßen ausdrücklich, das die Bremer Staatsanwaltschaft erste Ermittlungen in Sachen Grundwasserverseuchung des Tanklager Farges aufgenommen hat.

Die Bürger in Bremen-Nord bedanken sich beim NDR-Panoram3-Reporterteam um Jörg Hilbert und Jan Liebold für die Berichterstattung,

Bremer Medien waren nicht willens oder/und nicht fähig.

 

 

Bremen will Tanklager-Genehmigung weiterhin gelten lassen?

Die Bundeswehr, als Eigentümerin, will das marode Tanklager im Mai 2013 aufgeben und an einen privaten Investor verkaufen?

Der soll das Lager dann weiter betreiben???

Der umweltpolitische Sprecher der Linken in der Bremer Bürgerschaft, Klaus-Rainer Rupp, hegt den Verdacht, unbequeme Fragen nach der Verantwortung der Bundeswehr und der Sicherheit des Tanklagers könnten dem geplanten Verkauf des Lagers im Wege stehen.

Die Bürger in Bremen-Nord fragen: „Opfert diese ROTgrüne Bremer Regierung die Gesundheit ihrer Bürger und Wähler auf dem Altar der Wirtschaftslobbyisten“?

 

 

http://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/panorama_3/wasservergiftung105.html

http://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/panorama_3/wasservergiftung101.html

http://www.ndr.de/unternehmen/presse/pressemitteilungen/pressemeldungndr11283.html

http://bremer-stadtschreiber.blogspot.de/2012/11/bremen-bremen-nord-fargerekum-ronnebeck.html

http://www.bild.de/regional/bremen/giftstoffe/grundwasser-mit-benzin-vergiftet-27180528.bild.html

http://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/panorama_3/giftwasser113_p-5.html

http://bremennord.dielinke-bremen.de/

https://abcnetwork12.wordpress.com/2012/10/31/ndr-deckt-umweltskandal-in-bremen-auf-benzol-verseucht-boden-und-grundwasser-in-bremen-nord/

http://wir-buerger.blogspot.de/2012/11/bremenschwanewede-tanklager-farge.html

http://www.weser-kurier.de/region/osterholz_artikel,-Die-ungewisse-Zukunft-des-Tanklagers-_arid,454790.html

http://www.ndr.de/flash/mediathek/index.html

Grundwasserverseuchung Tanklager Farge Google-Suche

+Grundwasserverseuchung Tanklager Farge

Bürgerantrag in Sachen Grundwasserverseuchung Tanklager Farge

 

 

 

 

 

13/12/2012 - Posted by | Uncategorized

No comments yet.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: